Biergarten und Schnitzelhaus Post – Stuttgart-Rot

Biergarten-Post_Stuttgart-Rot
Biergarten-Post_Stuttgart-Rot

Das Stammlokal „Post“ in Stuttgart-Rot bietet einen schönen Biergarten, der uns sogar im November eingeladen hat, sich testen zu lassen.

Info: Da das Ambiente im Sommer nochmal ganz anders ist, werden wir diesen Biergarten nochmals in der Hochsaison testen.

Adresse
Schnitzelhaus Post
Sontheimer Straße 6
70437 Stuttgart
Telefon: 0711 841170

Ab wie viel Jahren darf man rein?
In diesem Lokal sind Alt und Jung willkommen, weshalb es auch keine Altersbegrenzung gibt.

Öffnungszeiten
Mittwoch – Montag: 11:00 Uhr – 13:00 Uhr & 15:00 Uhr – 0:00 Uhr
Dienstag: 11:00 Uhr – 13:00 Uhr
Jeden ersten Montag im Monat hat das Post geschlossen.

Öffentliche Verkehrsmittel
Ihr habt hier die Möglichkeit die U-Bahn Linie 7 oder die Buslinie 52 zu erreichen. Die Haltestelle „Schozacherstraße“ ist nur 5 Gehminuten vom Post entfernt.
An den Wochenenden ist man hier wieder nur 5 Gehminuten von der Abfahrtsstelle des Nachtbusses N4 entfernt, der auch an der „Schozacherstraße abfährt.

(Elektronische Fahrplanauskunft des VVS)

Preise
Die Preise im Biergarten Post sind für durchaus fair. Hier bekommt man den halben Liter Pils für 2,75 € und den halben Liter Weizenbier ab 2,80 €.

Bezahlmöglichkeiten
Im Post kann man ausschließlich bar bezahlen. Die Bezahlung mit EC- oder Kreditkarten wird nicht akzeptiert.

(In der unmittelbaren Umgebung befindet sich eine BW-Bank.)

Angebot
Die Getränkekarte beinhaltet ein Angebot von 3 verschiedenen Biersorten, viele Speisen und Getränke und natürlich das große Schnitzel des Hauses.

Ambiente
Die Atmosphäre ist sowohl innen als auch außen an sich sehr angenehm. Leider hat man natürlich im November keine richtige Chance den Biergarten richtig zu genießen. Im Post selber läuft leise ein Radio im Hintergrund, es riecht lecker nach frischem Essen und die Fenster sind mit bunten Pflanzen geschmückt.

Anzeige:

Specials
Das Post bietet lediglich die Wochenangebote in der Karte an.

Parkplätze / Fahrrad-Abstell-Plätze
Die Parkmöglichkeiten begrenzen sich hier auf die öffentlichen Parkplätze in der Haupt- und in den Nebenstraßen und die Fahrräder lassen sich an einem Geländer anschließen, da es keine eigenen Parkplätze und auch keinen Fahrradständer gibt.

Service
Die Bedienung
Die Bedienung hat uns sehr überrascht. Uns bediente ein netter Mann, der nicht aufdringlich aber durchgehend höflich und hilfsbereit wirkte.

Die Toiletten
Die WCs sind recht groß und bis auf ein paar kleine Ecken sehr sauber.

Raucherbar? Raucherbereich? Nichtraucher?
Im Post selber darf man nicht rauchen, dafür aber im Biergarten draußen.

Gäste / Zielgruppe
Die Gäste sind hier komplett unterschiedlich. So kommen hier Kinder mit Familien und auch Seniorengruppen sehr gerne zu einem guten Essen her. Bei unserem Besuch war allerdings auch ein verkrachtes Ehepaar anwesend, welches die Stimmung ein wenig gesenkt hat.

Platz / Räumlichkeiten
Die Räumlichkeiten bieten innen Platz für circa 40 Personen, wobei in den Biergarten außen weitere 60 Personen Platz haben.

Unser Fazit
Der Biergarten Post ist bekannt für seine großen Schnitzel, hat aber auch sonst einiges zu bieten. Zwar sind die Toiletten nicht so reinlich und vielleicht nicht alle Gäste freundlich, dafür die Bedienung sehr zuvorkommend und die Atmosphäre im Sommer sehr wohltuend. Jeder der also mal seinen (Bier-)Durst oder seinen Hunger stillen möchte kann dies hier ohne Bedenken und relativ günstig tun.

Unsere Bewertung im Überblick

Angebot
Preise
Ambiente
Service
Specials
Durchschnitt:

Gesamtbewertung:

Leserbewertung
Wie bewertet ihr euren Besuch im Biergarten Post?

Eure Bewertung:
[Gesamt:6    Durchschnitt: 3.5/5]

Jetzt seid ihr gefragt!
Wart ihr auch schon im Biergarten Post?
Was sind eure Erfahrungen?
Haben wir etwas Wichtiges vergessen?

Lasst es uns wissen und schreibt einen Kommentar!

Anzeige:

2 Antworten

  1. Sebastian sagt:

    Es wäre cool wenn ihr das nächste mal vermerken könntet welche Biermarken angeboten werden.

    Ps: wär in der Hauptsaison beim Testen dabei, das Riesenschnitzel hat mich überzeugt.

    • Felix sagt:

      Hi Sebi,
      danke fürs Feedback, werden wir bei unseren kommenden Tests berücksichtigen!

      Wir melden uns dann, wenn es wieder ins Schnitzelhaus geht. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *